0
logo
1
logo
2
logo
4
logo
6
logo
lopgoGlow

mr. net services realisiert als unabhängiger Infrastruktur-Dienstleister mit einem bundesweiten IP-Netz innovative Lösungen rund um Breitband-Internet, IP-Telefonie und Digital-TV. Zu unseren Kunden zählen Kabelnetzbetreiber, Energieversorger und City Carrier, die Wohnungswirtschaft sowie Ämter und kommunale Einrichtungen. Wir bieten Ihnen ein Full Service-Betreibermodell und übernehmen alle Dienstleistungen von der Produktgestaltung über die Kundenaktivierung und -betreuung bis hin zum Betrieb der Netzinfrastruktur.

prev next

„mr. net services“ startet auf IPTV-Multiscreen-Plattform „meinFernsehen“ von M7 Deutschland... lesen Sie weiter

Auf großes Interesse stieß die Breitband-Informationsveranstaltung der Stadtwerke Wolfenbüttel am Mittwoch Abend in der Lindenhalle.... lesen Sie weiter

Kooperation zur Vermarktung von IPTV zwischen M7 Deutschland und der mr. net services... lesen Sie weiter

Zum Spatenstich für das Breitbandprojekt der Stadtwerke Wolfenbüttel wird das Internet- und Telefonangebot mit dem Namen WFCITY.net präsentiert.... lesen Sie weiter

Wolfenbüttel. Nun kommt es auch in Wolfenbüttel. Das schnelle Internet aus dem Glasfaserkabel (WolfenbüttelHeute.de berichtete).... lesen Sie weiter

ANGA

Wolfenbüttel. Die Stadtwerke Wolfenbüttel und WFCITY.net sind seit Mittwoch offiziell “online”. Gegen Mittag wurde der Betriebsstart des neuen Breitbandnetzes für die Kernstadt bekannt gegeben. Die ... lesen Sie weiter

Die mr. net services aus Flensburg, Betreiber eines bundesweiten IP-Netzes für Daten-, Sprach- und TV-Dienste, und die M7 Deutschland GmbH haben eine umfassende Kooperation zur Vermarktung und Verbreitung ... lesen Sie weiter

Wolfenbüttel. Auf großes Interesse stieß die Breitband-Informationsveranstaltung der Stadtwerke Wolfenbüttel am Mittwoch Abend in der Lindenhalle. lesen Sie weiter

Als Tochterfirma des Satellitenbetreibers Eutelsat war Eutelsat Visavision elf Jahre auf dem Markt tätig, im August wurde dann die Übernahme durch die M7 Group angeschlossen. Das bekannte Produkt ... lesen Sie weiter

Heringen. Die Stadt Heringen und der Telefonanbieter werrakom haben das größte Hindernis beim Breitbandausbau in Heringen gemeistert: Die Untermauerung der Bahnstrecken in Heringen in der Aue und in ... lesen Sie weiter

Zum Spatenstich für das Breitbandprojekt der Stadtwerke Wolfenbüttel wird das Internet- und Telefonangebot mit dem Namen WFCITY.net präsentiert.

Am 8. Juli fand der offizielle Spatenstich für die ... lesen Sie weiter

Wolfenbüttel. Nun kommt es auch in Wolfenbüttel. Das schnelle Internet aus dem Glasfaserkabel (WolfenbüttelHeute.de berichtete). Voraussichtlich soll schon zum Herbst 2015 die Kernstastadt mit der ... lesen Sie weiter

Wolfenbüttel. Zugegeben, mit “surfen” hatten die Stadtwerke Wolfenbüttel bisher nichts am Hut. Beim Thema Wasser beweisen sie zwar schon seit vielen, vielen Jahren Kompetenz, aber beim Internetsufen, ... lesen Sie weiter

Die vom Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) Ende 2010 gegründete BREKO Einkaufsgemeinschaft startet mit neuen Mitgliedern in Vorstand und Aufsichtsrat in eine erfolgreiche Zukunft. Neben dem ... lesen Sie weiter

Als „Leuchtturm“ und „Vorbild“ für ganz Schleswig-Holstein bezeichnete am Freitag in der Globetrotter-Akademie auf dem Aschberg Landtagspräsident Klaus Schlie das Projekt Fiete.Net des ... lesen Sie weiter