0
logo
1
logo
2
logo
4
logo
6
logo
lopgoGlow

Die mr. net group bildet als international agierender Outsourcing-Dienstleister die komplette Wertschöpfungskette netzbasierter Kommunikationslösungen ab. Zu den Leistungen der Gruppe zählen Internet-, Telefon- und TV-Produkte, Mehrwertdienste, Bezahlverfahren, Abrechnung, Forderungsmanagement und Inkasso. Dabei begleitet die mr. net group ihre Kunden über den gesamten Prozess - von der Konzeption bis zur Umsetzung von Geschäftsmodellen. 

prev next

Mobile Match: Zwei starke Partner, ein gemeinsames Ziel. TÜV zertifiziertes Mobile Payment durch SQ-Technologie... lesen Sie weiter

Wolfenbüttel. Nun kommt es auch in Wolfenbüttel. Das schnelle Internet aus dem Glasfaserkabel (WolfenbüttelHeute.de berichtete).... lesen Sie weiter

In Osnabrück setzen immer mehr Händler und Kunden auf das bargeldlose Bezahlen mit dem Smartphone. ... lesen Sie weiter

Ob Servicerufnummern für den Kundenkontakt, Buchungs- und Reservierungshotlines oder telefonische Hilfe bei Notfällen... lesen Sie weiter

Die mr. next id hat eine sichere, automatische und intuitive Methode zur Identitätsprüfung per Sprache entwickelt.... lesen Sie weiter

Die Stadtwerke Wolfenbüttel sorgen künftig mit ihrem Kooperationspartner mr. net services aus Flensburg für schnelles Internet in Wolfenbüttels Kernstadt.... lesen Sie weiter

mr. next id auch International mit neuen Produkten und Rufnummern-Lösungen auf Erfolgskurs.... lesen Sie weiter

Die "Real" Inkasso GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der REAL SOLUTION Gruppe, und die mr. net group GmbH & Co. KG starten das Joint Venture Hanse Inkasso Bureau (kurz: HIB) ... lesen Sie weiter

mr. net services baute mit vielen neuen HD-Sendern ihr Programmangebot aus. Das Einstiegspaket BasisHD wurde auf 17 HD-Programme erweitert. ... lesen Sie weiter

Die McDonald's Filialen in Osnabrück setzen auf das mobile Bezahlsystem der mr. commerce.... lesen Sie weiter

Osnabrück zahlt mobil mit SQ. In Osnabrück startet heute der Regelbetrieb für die bargeldlose Zahlung via Smartphone. ... lesen Sie weiter

Die Entwickler von der Berliner Transaktionsplattform mr. commerce GmbH haben Stadt und Landkreis Osnabrück als Pioniermarkt für ihre Anwendung ausgewählt und bereits viele lokale Partner für das innovative Bezahlsystem begeistern können.... lesen Sie weiter

Wirtschaftsminister Meyer besuchte das Breitbandprojekt Fiete.Net. „Ein Vorzeigeprojekt, das sein Geld auch wert ist".... lesen Sie weiter

Die mr. next id verstärkt ihren Vertrieb um den Bereich Lösungsvertrieb mit Markus Stephan als neuem Leiter... lesen Sie weiter

Radio Brocken hat über seinen Verein „Radio Brocken hilft e.V.“ für die Flutopfer eine Spendenaktion ins Leben gerufen.... lesen Sie weiter

Vom Lager bis zum POS, online, mobil und stationär: Unter dieser Prämisse bieten sechs Unternehmen zukünftig ihre Services gemeinsam an... lesen Sie weiter

Durch Einführung des Multichannel Payments SQWALLET macht Emmas Enkel die Verknüpfung eines nostalgischen und zugleich hochmodernen Kauferlebnisses perfekt.... lesen Sie weiter

Die SQWALLET Apps wurden vom TÜV auf Sicherheit und einfache Bedienung geprüft... lesen Sie weiter

mr. next id realisiert 116 117, die Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Die Bilanz nach einem Jahr fällt äußert positiv aus. ... lesen Sie weiter

Online-Shopping weltweit lässt Nachfrage nach internationalen Service-Rufnummern steigen.... lesen Sie weiter

SQWALLET-APP nun auch für Android: SQWALLET ermöglicht dem Nutzer einfaches Bezahlen mittels QR-Code über das Handy.... lesen Sie weiter

Mit KomApp kostenlos mobil telefonieren und mobil unter einer Festnetznummer erreichbar sein.... lesen Sie weiter

Spezielle Lösung für abgesicherte Lastschriftverfahren. Es entfällt jeglicher Aufwand für den Händler und die Zahlung ist abgesichert. ... lesen Sie weiter

Bezahlen per Smartphone ist aktuell bei Händlern, Payment-Dienstleistern und IT-Unternehmen ein wichtiges Thema.... lesen Sie weiter

Stadtwerke schließen ersten Abschnitt zur Breitbandversorgung erfolgreich ab... lesen Sie weiter

mr. commerce und barcoo kooperieren bei der Verbreitung von Mobile Payment im deutschen Markt... lesen Sie weiter

ANGA
Breko
Creditreform
VATM

Die conVISUAL AG und die mr. net group schließen eine strategische Partnerschaft. Die Spezialisten für Mobile App-Entwicklung und Mobile Business Solutions aus Oberhausen wollen mit ihrem neuen Partner, ... lesen Sie weiter

Nun kommt es auch in Wolfenbüttel. Das schnelle Internet aus dem Glasfaserkabel (WolfenbüttelHeute.de berichtete). Voraussichtlich soll schon zum Herbst 2015 die Kernstastadt mit der schnellen Leitung ... lesen Sie weiter

mr. commerce schafft mit SQ-Technologie einzigartiges Mobile Payment-Projekt in Deutschland: In Osnabrück setzen immer mehr Händler und Kunden auf das bargeldlose Zahlen

lesen Sie weiter

Ob Servicerufnummern für den Kundenkontakt, Buchungs- und Reservierungshotlines oder telefonische Hilfe bei Notfällen – die mr. next id GmbH beweist mit ihren Sprachdialogsystemen seit Jahren national ... lesen Sie weiter

Call Center investieren hohe Summen, um jegliche Form des Datenmissbrauchs zu vermeiden. Dieser Anspruch führt zu einer stetig steigenden Anzahl von PINs, Passwörtern und Sicherheitsfragen. Die mr. next ... lesen Sie weiter

Wolfenbüttel. Zugegeben, mit “surfen” hatten die Stadtwerke Wolfenbüttel bisher nichts am Hut. Beim Thema Wasser beweisen sie zwar schon seit vielen, vielen Jahren Kompetenz, aber beim Internetsufen, ... lesen Sie weiter

Die vom Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) Ende 2010 gegründete BREKO Einkaufsgemeinschaft startet mit neuen Mitgliedern in Vorstand und Aufsichtsrat in eine erfolgreiche Zukunft. Neben dem ... lesen Sie weiter

Nach drei Jahren können 96 Prozent der Haushalte in den Ämtern Hüttener Berge, Dänischer Wohld und Dänischenhagen schnell ins Internet. Als einen wichtigen Schritt in die Zukunft für die Bürger und ... lesen Sie weiter

Ob Servicerufnummern für den Kundenkontakt, Einsatz von Mehrwertrufnummern als Bezahlmethode auf Online-Portalen oder geografische Rufnummern für ausländische Vertretungen von Unternehmen. Die mr. next ... lesen Sie weiter

Die mr. next id ist dieses Jahr wieder mit einem eigenen Messestand auf der CCW 2014 vom 18. bis 20. Feburar in Berlin vertreten. Im besonderen Fokus stehen dieses Jahr sowohl die Zukunftsperspektiven für ... lesen Sie weiter

Die "Real" Inkasso GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der REAL SOLUTION Gruppe, und die mr. net group GmbH & Co. KG starten das Joint Venture Hanse Inkasso Bureau (kurz: HIB). Ziel der ... lesen Sie weiter

Zum 5. November baute die mr. net services mit vielen neuen HD-Sendern ihr Programmangebot aus.  Das Einstiegspaket BasisHD wurde dabei um neun auf dann 17 HD-Programme in bester Bildqualität ... lesen Sie weiter

Flensburg, 04.11.2013 – McDonald’s startet jetzt den Regelbetrieb für die bargeldlose Zahlung via Smartphone in den Osnabrücker Restaurants. Die dabei eingesetzte Mobile Payment Lösung „Safe & ... lesen Sie weiter

In Osnabrück startet heute der Regelbetrieb für die bargeldlose Zahlung via Smartphone. Die dabei eingesetzte Mobile Payment Lösung „Safe & Quick Mobile Payment“ (kurz: SQ), kann problemlos in ... lesen Sie weiter

Bezahltechnologie SQ ab September neue Zusatzfunktion der App „Osnabrück | Osnabrücker Land“

SQ, das steht für „Safe & Quick Mobile Payment“. Gemeint ist damit eine neuartige Technologie ... lesen Sie weiter

Der Wirtschaftsminister des Landes Schleswig-Holstein besuchte das Breitbandprojekt Fiete.Net und überreichte einen Teilförderbescheid in Höhe von 339.100 Euro. „Ein Vorzeigeprojekt, das sein Geld auch ... lesen Sie weiter

Die mr. next id verstärkt ihren Vertrieb um den Bereich Lösungsvertrieb, der den ständig komplexer werdenden Anforderungen des Geschäftes rund um Service-Rufnummern und Sprachautomatisierung Rechnung ... lesen Sie weiter

Hunderttausende Menschen leiden aktuell unter den Folgen der Hochwasserkatastrophe. Besonders schlimm hat es vor allem die Menschen in  Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen ... lesen Sie weiter

Alle Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Fashion-Handels auf die neuen Entwicklungen im Multichannel-Commerce abstimmen – vom Lager bis zum POS, online, mobil und stationär: Unter ... lesen Sie weiter

Mitte letzten Jahres ist im Rahmen der Novellierung des Telekommunikationsgesetzes die gesetzliche Regelung zu kostenlosen Warteschleifen in Kraft getreten. Diese besagt, dass zukünftig Warteschleifen ... lesen Sie weiter

Flensburg, 16.05.2013 – Durch die Einführung des Smartphone basierten Multichannel Payments SQWALLET der mr. commerce macht Emmas Enkel die Verknüpfung eines nostalgischen und zugleich hochmodernen ... lesen Sie weiter

Flensburg, 29.04.2013 – Nach erfolgreicher Markteinführung der Payment-Technologie SQ (Safe & Quick Mobile Payment) der mr. commerce, einem der führenden Payment-Spezialisten in Deutschland, wurden ... lesen Sie weiter

Die bundesweit einheitliche Nummer 116 117 der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) für den ärztlichen Bereitschaftsdienstes feiert am 16. April ... lesen Sie weiter

Bonn, 11.04.2013 – Internationale Geschäfte und Shopping weltweit via Internet: Der Aktionsradius von Unternehmen und Kunden nimmt durch die Globalisierung und die steigende Mobilität kontinuierlich zu. ... lesen Sie weiter

Die mr. commerce, einer der führenden Payment-Spezialisten in Deutschland, hat nach der erfolgreichen Markteinführung ihrer Payment-Technologie SQ (Safe & Quick Mobile Payment) im letzten Quartal nun ... lesen Sie weiter

Das mobile Telefonieren ist in Deutschland unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Immer häufiger wird das Festnetz durch das Handy ersetzt. Die mr. next id, ein Spezialist  für den telefonischen ... lesen Sie weiter

Die mr. next id und die mcn tele.com haben mit Datum vom 22.02.2013 einen Vertrag über den Kauf der mcn tele.com services geschlossen. Damit geht das gesamte Mehrwertdienste-Geschäft auf die mr. next id ... lesen Sie weiter

Des Deutschen liebste Zahlart ist der Lastschrifteinzug. Er bietet dem Kunden die Möglichkeit, ohne vorherige Anmeldung bei einem Zahlsystem oder lästige Eingabe von PIN und TAN, Zahlungen durchzuführen. ... lesen Sie weiter

Berlin, 15.02.2013Elektronische Bezahlmethoden über Smartphones sind aktuell bei Händlern, Payment-Dienstleistern und IT-Unternehmen ein hochrelevantes Thema. Die kommenden Monate werden entscheiden, ... lesen Sie weiter

Bonn, 14. Februar 2013 In drei Monaten ist es soweit – ab dem 01. Juni 2013 greift die zweite Phase der TKG-Novelle, nach der Warteschleifen zu jedem Zeitpunkt der Verbindung in voller Länge kostenfrei ... lesen Sie weiter